Laser Lumenis M22

Schwangerschaftsstreifen, Dehnungsstreifen entfernen Laser BerlinDehnungstreifen weglasern Berlin

M22 Universal

Sichtbar jüngere und gleichmäßigere Haut

Sonnenfältchen, geplatzte Äderchen, Altersflecken, störende Härchen – die typischen Aging-Schäden des Gesichtes können jetzt schnell und wirksam behandelt werden. Photorejuvenation heißt die Methode für eine spürbar festere, sichtbar straffere und gleichmäßiger aussehende Haut. Wer will da noch ein Lifting?

Photorejuvenation bewirkt eine deutliche Verjüngung der Haut, ohne dabei ihre Oberfläche anzugreifen. Es sind weder Hautschnitte noch Betäubung erforderlich. Durch Einwirkung von intensiv gepulstem Licht wird die Haut schonend behandelt.

Wir verwenden hierbei den M22 von Lumenis. Das Hightech-Gerät der jüngsten Entwicklungsgeneration ist ganz besonders sanft und effizient. Eine Sitzung dauert durchschnittlich 20 bis 30 Minuten und ist praktisch schmerzfrei. Sie verspüren nicht mehr als ein leichtes Prickeln. In der Regel müssen Sie nach einer Behandlung keine berufliche oder gesellschaftliche „Auszeit“ nehmen. Wenn Sie mögen, können Sie sich sogar in der Mittagspause behandeln lassen. Je nach Indikationsstellung ist oftmals bereits nach 3 bis 6 Sitzungen das gewünschte Ergebnis erreicht.

Unsere Behandlungen mit M22 Lumenis finden sie hier.

Für das beste Ergebnis für Ihre Haut wenden wir zweierlei Lumenis-Lösungen an:

Lumenis® IPL– und ResurFX™-Lösungen.

Die Lumenis® IPL Photorejuvenation ist eine innovative Behandlungsmethode, mit der wir bemerkenswerte Verbesserungen bei zahlreichen Hautproblemen erzielen. Insbesondere bei Alters-/Pigmentflecken, Sonnenschäden, Muttermalen sowie bei Rötungen, Rosazea und Couperose. Dank dem richtungsweisenden Verfahren mit intensiven Lichtimpulsen (IPL, Intense Pulsed Light), wird die Produktion von Kollagen und Elastinfasern stimuliert und Unregelmässigkeiten im Teint können schonend und wirksam beseitigt werden.

Bei der Lumenis® ResurFX™-Behandlung handelt es sich um ein Verfahren zur fraktionierten Hautverjüngung, das es Ihrem Arzt ermöglicht, bemerkenswerte Ergebnisse in Sachen jünger und gesünder wirkende, strahlend schöne Haut zu erzielen. Unsere einzigartige fraktionierte Verjüngungstechnologie, die nicht-ablative Hauterneuerung ResurFX™, ermöglicht eine bequeme, schnelle und wirksame Behandlung.

Lumenis M22 Laserbehandlung in Berlin

Minimal- und nicht-invasive Methoden nehmen in der ästhetischen Medizin einen immer höheren Stellenwert ein. Ziel ist es, mit wenig Aufwand und möglichst geringer Ausfallzeit einen maximalen Effekt in der Hautoptimierung zu erzielen. Das innovative Lasergerät M22 von Lumenis® bietet dafür gleich mehrere Therapiemöglichkeiten für verschiedene Indikationen zur Hautverbesserung und –verjüngung. Zum Beispiel zur Bekämpfung von unerwünschten Pigmentflecken, Fältchen, Rötungen und zur Porenverfeinerung.

Besonders hervorzuheben ist die kurze und schonende Behandlungszeit.
Schnelle Behandlung ohne Ausfallzeit.
Kombination von ResurFX™ und IPL gegen diverse Alterserscheinungen.

  • Sichtbare Verbesserungen bei Pigmentierung, Alters-/Sonnenflecken,
  • Verbesserung bei Rötungen, Rosazea und Couperose
  • Bildung von neuem Kollagen und Elastin
  • Allgemeine Verbesserung des Hautbildes
  • Fraktionierte Laserbehandlung zur Hautverjüngung
  • Sichtbare Verminderung von kleinen Fältchen
  • Verbesserung der Hauttextur
  • Bildung von neuem Kollagen und Elastin
  • Allgemeine Verbesserung des Hautbildes

Load More

Lumenis M22 bietet die einzigartige Gelegenheit verschiedene dermatologische Probleme zu lösen und Behandlungen, wie Gesichtsverjüngung, Behandlung von Akne und Postakne, Beseitigung von Besenreiser und Pigmentierung durch einen sanftem Eingriff und mithilfe verschiedener Methoden durchzuführen. Die Behandlung ist nichtinvasiv und man hat keine Rehabilitationsphase.
Die bewährte Methode gibt Sicherheit für den Patienten. Das Lumenis M22-Gerät ist von der FDA zugelassen und wird von führenden Experten in vielen Ländern der Welt erfolgreich eingesetzt. Während des Verfahrens wird das pH-Gleichgewicht der Haut nicht gestört und die schützende Lipidschicht der Dermis bleibt erhalten.

Load More

Eine Behandlung mit Lumesn M22 sollte ausbleiben, wenn folgende Umstände vorliegen:

  • Schwangerschaft
  • Onkologische Erkrankungen
  • Störung der Blutgerinnung
  • Photodermatose
  • Keloid-Krankheit
  • Akute fieberhafte Krankheit
  • Stark gebräunte Haut
  • Chronische Krankheiten im akuten Stadium.

Load More

  • Nach dem Eingriff 2 Wochen lang nicht sonnen.
  • Tragen Sie Panthenol oder Fenistil-Gel 3 Tage lang auf den behandelten Stellen auf.
  • Verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15.
  • Beschränken Sie die Verwendung von Kosmetika im Gesicht.
  • Gehen Sie die nächste drei Tage nicht in die Sauna, und in heißen Regionen nicht an den Pool legen.

Load More

Load More

Laserbehandlung Lumenis Gesichtspflege AntipigmentierungGlatte haut Laserbehandlung Lumenis
Scroll to Top